Arbeitspakete

Die Schwerpunkte des InTerTrans Projektes liegen in der Entwicklung einer an der Programmplanung orientierten mittelfristigen Transportplanung und der Erweiterung der Terminierung um Eingangsgrößen aus der Transportplanung. Zudem sind eine prototypische Umsetzung und eine Evaluation der Konzepte anhand von Fallstudien geplant. Diese Aufgabenstellung wurde in die links dargestellten acht Arbeitspakete untergliedert.

Das Vorgehen bei der Bearbeitung der Arbeitspakte erläutert die folgende Grafik: